ENDO Rehazentrum

ENDO Rehazentrum

Erfahrungsbericht

Ein begeisterter Patient    Johann K. Helmhart (Oktober 2016)
Nach zwei Jahren permanent gefühlten Muskelkaters in den Beinen und – zusätzlich 
seit eineinhalb Jahren – starken Schmerzen in den Schultern sowie eingeschränktem Bewegungsapparat, ist Land in Sicht! Als ehemaliger Seemann ist der Blick dabei immer 
erst auf St.Pauli gerichtet.

Erster Eindruck: Ich fühle mich gleich angenommen
Schon beim Aufnahmegespräch werden Therapieerfahrene angenehm überrascht: Die Rezeption im 9. Stock mit Blick über den Hafen, der mit dem Personal um den besten Eindruck, auf den neunen Patienten, im Wettbewerb zu stehen scheint. Das äußert sich bei den Zweiteren in kompetenten und hilfreichen Informationen.
Der vollständige Bericht

Zwischenzeitlich wurden beide Hüften in der Endo Klink operiert – Juni und August 2019 –
Dass trotz meiner Ungeduld und Hektik, meine Beweglichkeit ohne Einschränkungen wieder hergestellt wurde, dazu trägt auch die Reha vor der Operation bei. Meine Hüftgelenke waren am Ende, die Muskulatur bereit für eine neue Lebensqualität.
Die unaufgeregte Art des Operateurs, OA Dr. med. Olaf  Thieme, machten beide Operationen in kurzen Abständen möglich. Die Freude war groß, als ich jeweils schon 4 Std. nach den Operationen auf eigenen Beinen stehen konnte.

ENDO Rehazentrum
Holstenstraße 2
22767 Hamburg
+49 (0)40 31 97 1040
www.endo-reha.de

MLA Kooperationen