Rüdesheim Tourist

Rüdesheim Tourist
Foto:Rüdesheim_Tourist

Welterbe und sagenhafte Rheinromantik

So weit das Auge reicht, umrahmen malerische Weinberge, steile Schieferfelsen und dichte Wälder die gastlichen Weinstädte Rüdesheim und Assmannshausen am Rhein. Im schönsten Flusstal Deutschlands und am Tor zum UNESCO-Welterbe „Oberes Mittelrheintal“ sind sie idealer Ausgangspunkt für spannende Entdeckungsreisen durch Jahrhunderte voller Geschichte und Kultur am Romantischen Rhein und im Rheingau.
Ein Bummel durch die weltberühmte Drosselgasse mit ihren Weingärten und Livemusik, mit der Seilbahn über das Rebenmeer hinauf zum Niederwalddenkmal schweben oder per Schiff die mittelalterlichen Burgen und Fachwerkorte entspannt vom Rhein aus betrachten – das gehört bei einem Besuch Rüdesheims unbedingt dazu. Auf die Spuren der heiligen Hildegard von Bingen begeben sich Entdecker in der Abtei St. Hildegard und in der Pfarrkirche in Eibingen.
Der Weinbau hat im Rheingau eine jahrtausendealte Tradition, nicht verwunderlich, dass die Weine aus einem der feinsten deutschen Anbaugebiete weltweit bekannt sind. Golden schimmert der frische Riesling aus Rüdesheimer Lagen im Glas, rubinrot ist die Farbe des Spätburgunders aus dem Assmannshäuser Höllenberg. Rüdesheim ist auch die Heimat des Asbach Weinbrandes, der auch die Spezialität „Rüdesheimer Kaffee“ veredelt. Ausgezeichnete Restaurants, Weinstuben und Straußwirtschaften laden zu frischer, regionaler Küche in gastlichem Ambiente ein.

Rüdesheim Tourist AG
Rheinstraße 29a
65385 Rüdesheim am Rhein
+49 (0)6722 906 15 0
www.ruedesheim.de

Aktuelles

MLA Kooperationen